Schlagwort: China

Huxinting Teahouse auf dem Yu Basars in Shanghai bei Nacht / China

Shanghai – Teil 2 – September 2019

Wieder zurück in Shanghai, wurden meine Nerven in der letzten Nacht im Lande noch einmal etwas strapaziert. – Und ich kann jetzt schon so viel verraten: die Option Gemeinschaftsbad werde ich so schnell nicht wieder wählen. Während der erste Aufenthalt im >>Mingtown E-Tour Youth Hostel<< noch ausgesprochen ruhig verlief, war dieses Mal leider das absolute […]

Weiterlesen
Perlenpagode in Tongli / Jiangsu / China

Tongli – September 2019

Am Vorabend waren wir uns noch immer nicht ganz schlüssig, welche der Kanalstädte wir denn nun besuchen sollten. – Tongli, Zhouzhuang oder gar Beide nacheinander? – Letzten Endes entschieden wir uns für das näher gelegene Tongli, und falls es die Zeit zulassen würde, könnten wir im Anschluss ja auch noch nach Zhouzhuang fahren. – Das […]

Weiterlesen
Gondoliere auf dem Alten Kanal der Pingjiang Lu in Suzhou / Jiangsu / China

Suzhou – September 2019

17.09.2019 – Suzhou – „Venedig des Ostens“ Weiterfahrt nach Suzhou In aller Hergottsfrüh krochen wir aus unseren Federn und schlichen auf Zehenspitzen zum Nachtportier, um an der Rezeption unser Gepäck zu verstauen und auszuchecken. Auch wenn nur das Tageslichtpersonal Englisch sprach, konnten wir ihm irgendwie begreiflich machen, dass wir in 2 Tagen noch einmal hier […]

Weiterlesen
Skyline von Pudong in Shanghai / China

Shanghai – September 2019

Weltstadt & Wirtschaftsmetropole In diesem Maßstab dachten die Briten vermutlich noch nicht, als ihnen Shanghai im Jahre 1842 als einer jener extraterritorialen Vertragshäfen zugesprochen wurde, die man nach den Opiumkriegen im Vertrag von Nanking festgehalten hat. Somit wurde den Insulanern – welche per Dekret nur den Gesetzen ihres Heimatlandes unterlagen – zugestanden, von dieser Hafenstadt […]

Weiterlesen
Vairocan-Buddha in der Fengxian Si / Longmen-Grotten bei Luoyang / Henan / China

Luoyang – September 2019

15.09.2019 – Luoyang & Longmen-Grotten Mit Highspeed nach Luoyang Super, endlich würden wir einmal in den Genuss kommen, mit einem dieser chinesischen Hochgeschwindigkeitszüge zu fahren, die nicht nur total spacig aussehen, sondern einen auch innerhalb von 90 Minuten die 400 km bis Luoyang befördern können.China verfügt mit derzeit 103000 Kilometern (Stand 2018) über das längste […]

Weiterlesen
Terrakotta-Armee in Xi'an / Shaanxi / China

Xi’an – September 2019

Geschichtliches Kaum eine andere Provinz hat Chinas Geschichte so maßgeblich geprägt wie Shaanxi, denn hier wurde ca. 200 v. Chr. das Reich der Mitte erstmalig unter Chinas erstem Kaiser Qin Shi Huangdi begründet; hier liegt der Ursprung der Han-Kultur. Zwar errichteten bereits im Jahre 1066 v. Chr. schon die Westlichen Zhou in der Nähe des […]

Weiterlesen
Pingyao Altstadt in Shanxi / China

Pingyao – September 2019

Chinas einstiges Bankenzentrum Die Stadt Pingyao, welche ihren endgültigen Namen schon während der Nördlichen Wei-Dynastie erhielt, wurde im Jahre 1370 unter dem Ming-Kaiser Hongwu erweitert und auf einem quadratischen Grundriss aufgebaut. Zum Schutz vor Feinden errichtete man eine 6,4 m lange und 12 m hohe Mauer, die auch heute noch nahezu intakt ist und als […]

Weiterlesen
Hängender Tempel bei Datong / China

Datong – September 2019

Erste Fahrt im Chinesischen Nachtzug Zum Glück hatten sich unsere schlimmsten Vermutungen nicht bestätigt, im Gegenteil, auf dem Vorplatz des Pekinger Bahnhofs war es noch relativ leer, und so konnten wir uns blitzschnell durch die meterlangen Absperrungen hindurchschlängeln und danach sofort die Eingangshalle betreten. Selbst am Sicherheitscheck mussten wir nur 5 Minuten anstehen, dann befanden […]

Weiterlesen
Puning Si in Chengde / China

Chengde – September 2019

Ob ich jemals in meinem Leben Lhasa (Tibet) zu Gesicht bekommen werde, das wusste ich vor einem Jahr noch nicht; und weiß es leider noch immer nicht. Doch da entdeckte ich etwas in meinem Reiseführer, was mein Interesse sofort geweckt hat: Chengde – ca. 250 km nordöstlich von Beijing -, wo ein paar tibetisch-buddhistisch stilisierte […]

Weiterlesen
Chinesische Mauer von Gubeikou nach Jinshanling

Chinesische Mauer – September 2019

Zhong Guo Chang Cheng – Fakten Bereits im 7. Jahrhundert v. Chr. begannen regionale Herrscher, an den Grenzen ihrer Provinzen mauerartige Befestigungen zu errichten. Damit legten sie den Grundstein für die Entstehung der „Langen Chinesischen Mauer“ (Pinyin: Zhong Guo Chang Cheng), die man im Lande umgangssprachlich auch die Große Mauer (Wan Li Chang Cheng) nennt. […]

Weiterlesen