News

30.07.2021 – Kleine Zwangspause

Ich bin untröstlich! Leider komme ich aus beruflichen Gründen derzeit nicht so zum Schreiben, wie ich es gerne hätte. Unzählige Bergtouren, Klettersteig-Begehungen, Kletterabenteuer und Schneeschuhwanderungen, die wir innerhalb der letzten 2 Jahre unternommen haben, sind bisher noch immer unveröffentlicht geblieben; so wie auch unsere sehr ambitionierte Fernwanderung im Juni über den Forststeig im Elbsandsteingebirge. Doch jetzt sorge ich erst einmal wieder für neuen Input und verzieh‘ mich mit meinem Freund, Pick-up, Dachzelt und Co für 4 Wochen auf die Insel aus „Feuer und Eis“ – ins traumhafte Island. – Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben, und so werde ich natürlich meinen Blog reanimieren, sobald es die Zeit wieder erlaubt…

02.03.2021 – Kreative Pause beendet

Nach einer längeren Schreibpause melde ich mich nun endlich wieder zurück. – Was ich stattdessen die letzten 2 Monate getan habe? – Nun, ich will es euch verraten: Gebohrt, gehämmert, geschraubt, und so ist schließlich mein neuer Boulderkeller entstanden. Außerdem habe ich mich schon intensiv auf die nächste Reise vorbereitet, die Corona bedingt zwar leider wieder nicht nach Asien geht, doch ich denke, Island wird nicht minder ein Erlebnis werden. Haltet die Daumen, dass alles so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe! Bis dahin will ich aber sehen, meine Reiseberichte über Norwegen zum Abschluss zu bringen; und es sind noch einige…

30.07.2020 – Tausche Schreiben gegen Reisen

Die letzten Monate war ich fleißig am Schreiben und hab bis auf einen Beitrag meine Reisedokumentation zu China 2019 abgeschlossen. Der letzte Blog folgt dann vermutlich im September, sowie auch weitere über unsere Fernwanderung Anfang Juni und all die anderen Exkursionen in den hiesigen Bergen. Jetzt geht es aber erst einmal in den Urlaub. Leider nicht wie geplant nach China, auch nicht nach Russland, dafür ziehen wir nun unsere Norwegenreise um ein paar Jahre vor und erkunden wahlweise mit Rucksack und Trekking- oder mit Auto und Dachzelt die Fjordlandschaften. Mal schauen wie weit wir schlussendlich nach oben vordringen und was wir dabei so alles erleben; in jedem Fall folgt aber dazu dann auch wieder ein bzw. mehrere Erfahrungsbericht(e). Euch zumindest weiterhin viel Spaß beim Lesen und hoffentlich auch auf eurer Reise…

13.05.2020 – Coronafieber

Wer hätte ehrlich gesagt Anfang des Jahres nur im Entferntesten daran gedacht, wie ein kleiner Erreger einmal unsere Welt verändern könnte? Von den wirtschaftlichen Folgen mal ganz zu schweigen, nimmt dieses Virus uns gerade so viel von dem, was uns normalerweise lieb und teuer ist. Eigentlich würde ich ja in diesem Moment in Bella Italia sein, anstatt mir daheim die Nächte am Rechner um die Ohren zu schlagen. So viel war geplant für dieses Jahr. Im Juni sollte es nun endlich nach Moskau und Sankt Petersburg gehen. Dafür hatte ich gerade begonnen, meine Russischkenntnisse wieder aufzufrischen. Das diese Reise nun mit relativer Sicherheit nicht stattfinden wird, bedauere ich zutiefst. Jetzt bleibt mir nur noch diese eine Hoffnung, dass wir im Oktober zumindest unsere Chinareise antreten können. Im Herzen und mit dem Kopf bin ich schon längst dort. Bis dahin bleibt mir vor allem eins: Schreiben, schreiben und nochmals schreiben… und nun ja, vielleicht auch ein bisschen wandern und klettern.

12.11.2019 – Blogarbeiten nahezu beendet

Nun ist es weitestgehend vollbracht, und mein Blog ist so gut wie fertig. Ich wünsche allen schon einmal viel Spaß beim Lesen und mache mich nun daran, etwas über unser letztes Reiseziel zu schreiben. Ihr könnt euch also schon jetzt auf eine ausführliche Reportage über das „Reich der Mitte“ alias China freuen…

26.10.2019 – Mein neuer Blog geht an den Start

Endlich ist es soweit und mein neuer Blog kann an den Start gehen. Es gibt zwar noch jede Menge zu tun, doch danach ist hoffentlich alles benutzerfreundlicher, und ihr könnt sofort auf die Themen zugreifen, die euch auch interessieren…

alte Kaiserstadt Hue / Vietnam